Tarifabschluss für journalistische Mitarbeiter/- innen bei österreichischen Zeitschriften und Fachmedien 2021

Gültig ab 1. März 2021

Mit Wirksamkeit 1.3. 2021 werden alle kollektivvertraglichen Tarifgehälter inklusive der Praktikant/- innen um 1,4% erhöht. Die Beträge werden auf den nächsten vollen Eurobetrag aufgerundet. Bestehende Überzahlungen über den kollektivvertraglichen Tarifgehältern bleiben aufrecht.

Ab 1.3. 2021 beträgt die monatliche Infrastrukturpauschale für angestellte Journalist/- innen und ständige freie Mitarbeiter/- innen € 220, 05, die Honorierung von A4 Textseiten für ständige freie Mitarbeiter/- innen € 120,47 und das Honorar für ein reproduktionsfähiges Foto (Bildhonorar) € 52, 78.