KV-Abschluss Lagerhausgenossenschaften Oberösterreich, gültig ab 01.01.2021

KV-Gehälter und Fixum werden um 1,5% erhöht

Am 18.12.2020 konnte in gemeinsamer Verhandlung mit dem Land-/Forstarbeiterbund bei einer Inflation von 1,48% folgendes Ergebnis für die Angestellten erzielt werden:

  • Die Gehälter und Lehrlingsentschädigung werden um 1,5% angehoben.

Damit beträgt das Mindestgehalt

- für Hilfskräfte € 1.655,50, 

- für Fachkräfte € 1.677,50.

Die Lehrlingsentschädigung beträgt

- im 1. LJ € 711,-, 

- im 2. LJ € 915,-, 

- im 3. LJ € 1.168,- und             

- in der Anschlusslehre € 1.219,-.

  • Überzahlungen bleiben in ihrer Höhe aufrecht.
  • Die KV-Partner empfehlen an ihre Mitarbeitenden bis spätestens 31.12.2020 auszubezahlen eine COVID-19-Prämie in Höhe von € 200,-.
  • Geltungsbeginn: 01.01.2021