KV-Metallindustrie: Wirtschaftsgespräch und erste Verhandlungsrunde mit dem Fachverband der Fahrzeugindustrie

Die Verhandlungen werden am 31.10.2019 fortgesetzt

Nach der Übergabe unserer Forderungen und dem Wirtschaftsgespräch FMTI am 23. September 2019 hat heute das Wirtschaftsgespräch und die 1. Verhandlungsrunde mit dem Fachverband der Fahrzeugindustrie stattgefunden.

Wie zwischen Sozialpartnern üblich, fand das Gespräch in einer sehr sachlichen und konstruktiven Atmosphäre statt, in der wir uns intensiv mit der wirtschaftlichen Lage der Fahrzeugindustrie auseinandergesetzt haben. 

Außer Streit steht die Inflationsrate der letzten 12 Kalendermonate im Durchschnitt von 1,77 %.

Erwartungsgemäß konnten wir aber noch keine Einigung über Verhandlungsergebnisse erzielen. 

Es werden daher - wie vereinbart - die Verhandlungen am 31. Oktober 2019 fortgesetzt. Über den Verlauf werden wir dich gesondert informieren.

Noch nicht GPA-djp-Mitglied?

Diese Verhandlungen sind wichtig. Nur wenn die Gewerkschaft viele Mitglieder hat, kann das Verhandlungsteam erfolgreich sein! Darum werde jetzt Mitglied und hilf uns, für höhere Löhne und Gehälter und einen starken Kollektivvertrag zu kämpfen. Solidarisch können wir mehr erreichen!

> Zur Online-Mitgliedsanmeldung