Erfolgreicher KV-Abschluss 2018 für die Angestellten der Vorarlberger Stickereiwirtschaft

KV-Gehälter: 2,4% Lehrlingsentschädigungen: 2,4%

Am 12. Jänner 2018 konnte in der Kollektivvertragsverhandlung eine Anhebung der Gehaltsordnung, gestaffelt nach Verwendungsgruppen, von 2,4 % bis 2,0 % bei Aufrundung auf einen vollen Euro erreicht werden.

Die Lehrlingsentschädigungen werden ebenso um 2,4 % aufgerundet auf einen vollen Euro erhöht.

Damit ist in einem weiteren VK das Mindestgehalt von 1.500,- Euro umgesetzt-

Geltungsbeginn: 01.01.2018
Laufzeit: 12 Monate

Die Erhöhung für die Ist - Gehälter konnte heuer wieder nicht erreicht werden und bleibt auch im Jahre 2018 im Status einer Empfehlung.