Zum Hauptinhalt wechseln

Erfolgreicher KV-Abschluss für die Angestellten bei IT-Unternehmen 2017

Gültig ab 01. Jänner 2017
IT

Am 11 Oktober 2016 konnten die IT-KV-Verhandlungen für das Jahr 2017 erfolgreich abgeschlossen werden.

Da wir zur Zeit mitten im Reformprozess für das Rahmenrecht sind, wurde wie vereinbart, ausschließlich der gehaltsrechtliche Teil verhandelt.

Folgender Abschluss konnte erzielt werden:

  • Mindestgrundgehälter  plus 1,30 Prozent
  • Ist-Gehaltssumme   plus 1,25 Prozent
  • Lehrlingsentschädigungen  plus 1,30 Prozent
  • KV-Zulagen     plus 1,25 Prozent

Zusätzlich wurde festgehalten, dass die Reformgespräche im Jahr 2017 intensiviert werden.
Es wurden bis Anfang März 2017 fünf zusätzliche Verhandlungsrunden vereinbart.

Das Verhandlungsteam der GPA-djp dankt allen BetriebsrätInnen und Beschäftigten für die aktive Unterstützung bei den heurigen Verhandlungen.

Es lohnt sich organisiert und Mitglied der GPA-djp zu sein!

03.10.2016: 1. KV-Verhandlung IT

Am 3. Oktober 2016 fand die erste Kollektivvertragsverhandlung für die IT-Branche statt.  

Da derzeit über die Reform des IT-KV verhandelt wird, einigte man sich im Vorfeld, dass heuer nur über entgeltrechtliche Ansprüche gesprochen werden soll. 

Zwar konnte in dieser ersten Runde keine Einigung erzielt werden, doch gab es eine Annäherung in einigen Punkten..

Der nächste Verhandlungstermin ist der 11. Oktober 2016, sollte auch bei dieser Verhandlungsrunde keine Einigung erzielt werden, findet am 18. Oktober 2016 eine BetriebsrätInnenkonferenz statt, um über unsere weitere Vorgangsweise beraten zu können.