Zum Hauptinhalt wechseln

Startschuss für das BR:Next Leadership-Programm

Mit einer Fachexkursion nach Wien ist am 31.01.2023 unser „BR:Next Leadership-Progamm“, ein spezielles Programm für junge BetriebsrätInnen gestartet. Im Mittelpunkt stand der Weg der Gesetzgebung und welche Rolle die Gewerkschaften und BetriebsrätInnen dabei spielen. „Junge BetriebsrätInnen sind die Zukunft der Gewerkschaftsbewegung. Mit dem >BR:Next Leadership-Programm< wollen wir sie fördern, aber auch fordern.“ so Mag. Mustafa Durmus, GPA Regionalsekretär und BR:Next Projektverantwortlicher.

Besuch der GPA Zentrale und des neu renovierten Parlaments

Nach einem Besuch in der Grundlagenabteilung der GPA-Zentrale folgte eine Führung durch das renovierte und neu eröffnete Parlament - just am Tag der allersten Plenarsitzung in den neu renovierten Räumlichkeiten. Dabei konnten unsere jungen BetriebsrätInnen einen Einblick hinter die Kulissen der Gesetzgebung gewinnen. Den Höhepunkt der Fachexkursion bildete ein „Meet and Greet“ mit Mag.a Verena Nussbaum, stv. Geschäftsführerin der GPA Steiermark und Abgeordnete zum österreichischen Nationalrat.

Veranstaltungsreihe für junge BetriebsrätInnen

Die Fachexkursion bildete den Auftakt einer Veranstaltungsreihe bestehend aus insgesamt 6 Modulen. „Beim BR:Next Leadership-Programm stehen unsere jungen BetriebsrätInnen, ihre Wünsche und Bedürfnisse im Mittelpunkt. Wir sind bereit für die ‚nexte‘ Generation!“, so Norbert Schunko, Geschäftsführer der Gewerkschaft GPA abschließend: "Vielleicht ist es ja möglich, dass junge BetriebsrätInnen andere junge BetriebsrätInnen inspirieren, und eine Brücke zu den Job-EinsteigerInnen bauen!"

Was ist das „BR:Next Leadership-Programm?

Das „BR:Next Leadership-Programm“ ist ein interdisziplinäres Ausbildungsmodul speziell konzipiert für BetriebsrätInnen unter 35 Jahren. Die TeilnehmerInnen-Zahl ist limitiert. Ziel des Programms ist es, einerseits Grundfähigkeiten aus den unterschiedlichsten Kompetenzbereichen, wie etwa Projektmanagement, Rhetorik und Öffentlichkeitsarbeit zu vermitteln und andererseits die bereits bestehenden “Leadership”-Fähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter auszubauen.

Rückfragen-Hinweis:
Mag. Mustafa Durmus
mustafa.durmus@gpa.at