Die GPA Frauen in ganz Österreich

Bundesfrauensekretärin

Bundesfrauensekretärin
Frau
Sandra Breiteneder , MA, BA

Geschäftsbereich Interessenvertretung

Alternative
Assistentin
Daniela Wostal

Geschäftsbereich Interessenvertretung

Alternative
Assistentin
Nadja Schneider

Geschäftsbereich Interessenvertretung

Ihre Ansprechpartnerinnen in den Bundesländern

Alternative
Wiener Frauensekretärin und Regionalsekretärin
Birgit Isepp

Teamkoordinatorin, Schwerpunkt Frauenarbeit

Alternative
Leitungsassistentin, Referentin für Frauenarbeit
Liane Wiesinger
Regionalgeschäftsstelle Burgenland

Allgemeine Administration, Mitgliederverwaltung, Terminkoordination, Frauenarbeit

Alternative
Regionalsekretärin
Andrea Jörgl
Regionalgeschäftsstelle Kärnten

zuständig für die Bereiche Bildung, Basiskurs, Aktionswochen und Frauen

Alternative
Regionalsekretärin
Gabriele Heider
Regionalgeschäftsstelle Niederösterreich

Wirtschaftsbereiche: Textil/Bekleidung/Schuh, Forschung/Bildung/Kultur, Banken und Nationalbanken, Sparkassen, Gesundheit/Soziale Dienstleistungen/Kinder- und Jugendwohlfahrt

Bezirke: Mödling, Baden

Frauen,

Back Office

Alternative
Regionalsekretärin
Sonja Platzer
Regionalgeschäftsstelle Oberösterreich

Bezirk: Kirchdorf; Frauen, Mutterschutz-Beratungen, JubilarInnen, Willkommens-Ordner, TOP-COACHING

Alternative
Regionalsekretärin
Tina Ruprecht
Regionalgeschäftsstelle Salzburg

Bürotag MONTAG
Wirtschaftsdienstleistungen, Bildung, Forschung, Kultur, Frauen

Alternative
stv. Geschäftsführerin
Verena Nussbaum
Regionalgeschäftsstelle Steiermark

Rechtsschutz, GPA-djp Frauen

Alternative
Regional-/Rechtschutzsekretärin
Mag.a. Verena Zisler
Regionalgeschäftsstelle Tirol

betreuende Sekretärin für folgende Wirtschaftsbereiche: >Elektro & IT; >Bildung & Forschung und Organisationen; weiters: >Rechtschutz; >Frauen; >Region Osttirol

Zuständige Assistentinnen: Petra Mauretter & Sandra Graus

Alternative
Regionalsekretärin
Sabine Wittmann

Wirtschaftsbereichskompetenz: 17-Gesundheit/Soziale Dienstleistung, Kinder- und Jugendeinrichtungen, 19-Kirchen Religionsgemeinschaften und deren Einrichtungen