Wir gestalten. Zukunft im Handel. 15. Oktober 2019

Im Oktober starten die Kollektivvertragsverhandlungen für 2020

Wir wollen uns gemeinsam die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ansehen und unser Forderungsprogramm erstellen. Unsere Durchsetzungskraft braucht eine gute Vernetzung, daher laden wir dich zu einer österreichweiten Betriebsratskonferenz ein.

>> Dienstag, 15. Oktober 2019 – Beginn 10:00 Uhr, Einlass 9:30 Uhr

>> Ort: Veranstaltungssaal Wilhelmine Moik im ÖGB Catamaran, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien

Ablauf der Konferenz

  1. Arbeitszeit im Handel – FAIR und FLEXIBEL
    à Barbara Teiber, gf Vorsitzende
    à Georg Michenthaler, Institut für empirische Sozialforschung
  2. Die Zukunft gestalten wir. Unsere Forderungen.
    Wir erstellen unser Forderungsprogramm und diskutieren Vorschläge zur Vereinfachung und Verbesserung der Arbeitszeitqualität im Handel.
  3. Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
    Unsere Argumente für eine ordentliche Gehaltserhöhung.
  4. Unser Aktionsplan. Die Termine. Vernetzung und Kommunikation.
    Vorbereitung der betrieblichen Mobilisierung zur Durchsetzung unserer Forderungen

Gemeinsam mit unserer Konferenz findet auch ein Treffen der Jugendvertrauensräte statt. Dazu gibt es eine eigene Einladung. Die VertreterInnen der Lehrlinge werden ihre Vorstellungen zur Zukunft im Handel diskutieren. Bitte organisiere eine gemeinsame Anreise.

Wir freuen uns auf dein/euer Kommen!

Anreisemöglichkeiten

Auto: A23 Ausfahrt Handelskai
 
Parkmöglichkeiten
Parkhaus Donaumarina - Wien | APCOA
Wehlistraße 350, 1020 Wien

Parktarife: 
von 1,00 € für die ersten 30 Minuten
bis 5,00 € pro Tag

Hinweis: Parkgebühren können nicht von uns übernommen werden.

Öffentlich: U2 bis Station Donaumarina

Die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel ist daher sehr gut. Wir empfehlen die Anreise öffentlich zu organisieren.