KV-Abschluss GARANT Mischfutterwerke, gültig ab 01.01.2018

Die Mindestgrundgehälter werden um 2,45% erhöht.

Erfolgreicher KV-Abschluss für das Mischfutterwerk Garant!

Am 5. Dezember 2017 konnte eine Einigung auf einen Kollektivvertragsabschluss für das Unternehmen Garant erzielt werden.

Inhalt der Vereinbarung lautet wie folgt:

  • Die Mindestgehälter werden um 2,45% angehoben.
  • Die bestehende Überzahlung bleiben ihrer wertmäßigen Höhe aufrecht.
  • Die Biennien werden um 2,45%
  • Die Lehrlingsentschädigungen um 2,45%

Geltungstermin: 01.01.2018

Bei einer zu erwartenden Inflationsrate von 2,00% entspricht dieser Abschluss einer Reallohnerhöhung von 0,45%.

Mit dieser Erhöhung konnten wir nicht nur die Kaufkraft unserer KollegInnen erhalten, sondern auch erhöhen.

Anbei findet ihr die neue Gehaltstabelle zum Downloaden.