KV-Abschluss Zuckerindustrie, gültig ab 01.09.2017

Erhöhung der KV- und IST-Gehälter bzw. Löhne um 1,9%, sowie zusätzlich einen Betrag von € 7,50 pro Monat

Am 12.9.2017 konnten die Lohn- und Gehaltsverhandlungen für die Zuckerindustrie erfolgreich abgeschlossen werden.

  • Die Mindest- und IST-Gehälter werden um 1,9% plus eines Sockelbetrages von € 7,50.- erhöht.
  • Die Zulagen werden um 1,90% angehoben
  • Die Lehrlingsentschädigungen steigen um 2,16%


Aufgrund dieses Abschlusses werden die Gehälter in der Zuckerindustrie durchschnittlich um 2,16% angehoben.

Bezüglich der Zulage 3 wurde vereinbart, eine einvernehmliche Lösung bis 31.8.2017 zu finden.

Im Anhang befindet sich das Abschlussplakat, die Gehaltstabelle sowie der Kollektivvertrag zum Downloaden.